Schneepenis steht stramm

0
10

Kaum fällt der erste Schnee, werden in Radeberg wieder Schneeskulpturen erschaffen. Doch eine Gruppe von Künstlern setzt dabei eher auf erotische Motive – getreu dem Motto: Normal kann jeder. Dieses Jahr versehen sie ihr Kunstwerk auch mit einer politischen Botschaft.

Sie müssen ganz schön lange gearbeitet haben: Gleich vier Skulpturen haben in Radeberg das Licht der Welt erblickt. Umrahmt von zwei Schneepenissen, wurden Schneefrau und Schneemann erschaffen. Versehen mit Mund-Nasenschutz, belegt der verbindende Zollstock die vorgeschriebene Abstandspflicht.

Zum Artikel