Swinger Symbol

Swinger Symbol: So erkennt ihr Gleichgesinnte

Wenn ihr in der erotischen Lifestyle-Szene unterwegs seid, so habt ihr es vermutlich nicht auf der Stirn geschrieben. Ist man in einem Swingerclub, so weiß man sich unter Gleichgesinnten. Doch wie ist es im Urlaub oder im Alltag? Woran erkennen sich Freunde der erotischen Welt? Ganz einfach: Mit dem Swinger Symbol!

Unauffällig und doch prägnant. Stylisch, aber nicht sexbezogen. Wer sich zu erkennen geben will, aber trotzdem unerkannt für „Muggels“ agieren möchte, findet mit der Auswahl von Swinger Symbol das passende Schmuckstück. Wenn auch eure Arbeitskollegen oder Freunde ein solches tragen, habt ihr zumindest ein neues Gesprächsthema.

Gleichgesinnte erkennen mit dem Swinger Symbol

Über Jahre hinweg im Campingurlaub gewesen, und sich immer über die selben – sehr sympathischen – Nachbarn gefreut. Doch bis man herausgefunden hat, dass man den gleichen erotischen Lifestyle lebt? Das war eher Zufall und hat lang gedauert. Wie viele heiße Momente und geilen Sex hat man mit diesem aufregenden Paar verpasst? Aus der Unwissenheit, dass sie auch in der Swingerszene unterwegs sind… Solche Erlebnisse gehören ab sofort der Vergangenheit an!

Unauffällig in den Hauptfarben Rot und Schwarz gehalten, symbolisiert die Schaukel unser Swingerleben. Bewegt sie sich langsam oder in heftigen Bewegungen? Wie hoch sie schwingt, entscheidet jeder selbst. Doch der Kreis verbindet uns alle!

Was es mit dem Swingersymbol auf sich hat, und in welchen Schmuckstücken es zu finden ist, das könnt ihr hier nachlesen.

Kategorien Blog Schlagzeilen
Daniel

über

Daniel hat den Finger am Puls der Zeit. Jeden Tag durchforstet er das Internet, ständig auf der Suche nach neuen Schlagzeilen, die die Erolifestyle-Szene bewegen. Dass er dabei für den größten Kaffeekonsum in der Redaktion verantwortlich ist, verzeihen ihm die anderen...