Maske – Mode – Markenzeichen

Ob wir wollen oder nicht – Masken werden noch einige Zeit lang unseren Alltag bestimmen. Doch als modisches Accessoire ist man (und frau) zumindestens ein Blickfang: Auf der Straße und auf jeder Party. Das der Mund-Nasen-Schutz weit mehr sein kann als ein „Lappen“ vor dem Gesicht, hat unter anderem das Label „Cosmic Fashion“ von Tatjana Warnecke erkannt.

Inspiriert durch die aktuelle Situation und in Anlehnung ihrer bekannten Lack-Fashion, sind aufwändige und hochwertig verarbeitete Mund-Nasen-Bedeckungen entstanden. Ob Alien-Look, Fashion-Style oder Gothik inspiriert: diese Masken lassen sich auch nach der Pandemie noch bei jeder Party tragen.

Vier-Lagen-Filter

Nicht nur auf Design und Tragekomfort hat Tatjana Warnecke besonderes Augenmerk gelegt: In die Masken ist ein Wechselfilter integriert, bestehend aus Silberionen. Einfach auswechselbar, kann dieser leicht gereinigt und oft wiederverwendet werden.

Um eine größtmögliche Passgenauigkeit zu gewährleisten, wurde Softshell und Lack verwendet. Die Masken sind in verschiedenen Größen lieferbar und können individuell eingestellt werden. Auch Brillenträger berichten von positiven Erfahrungen – das lästige Beschlagen der Gläser würde ausbleiben.

Fazit: Maske kann auch Mode sein! Alle Infos findet ihr hier.

Kategorien Blog Erotikshops
Denise

über

Denise ist Ansprechpartnerin für die Partner von Erolifestyle. Zusätzlich beweist sie immer ein gutes Näschen für aktuelle Angebote und Trends in der Erolifestyle-Szene.